Update #2

Schon ewig nichts mehr gepostet hier!

Ich hatte viel zu tun und war im Urlaub und jetzt bin ich wieder da.

Auf der reinen Gegenstände-Besitzen-Seite hat sich nicht viel getan – lediglich die Kisten, Kästen und Schachteln, die ich vor ca. einem Monat aussortiert hatte, bin ich nun endlich losgeworden. Eine Tasche mit einigen Klamotten für den 2nd Hand Laden steht noch hier und wird absichtlich noch nicht weggebracht – ich denke nämlich, sie wird sich noch etwas füllen lassen.

Auf der ideellen Seite kann ich viel größere Fortschritte verzeichnen. Für 9 Tage kalt-nassen Wanderurlaub in Wales haben meine Reisebegleitung und ich uns nur einen kleinen Koffer geteilt, plus jeder einen Rucksack. Damit hatten wir absolut keine Probleme und haben etwas Geld gespart. Ich glaube ihm war es relativ egal, wohin er seine Klamotten packt, aber für mich war es eine Herausforderung und ich bin sehr glücklich und stolz, einen ersten Schritt hin zum minimalistischeren Reisen gemacht zu haben!

Auch mit der (Plastik-)Müll Reduzierung geht es voran. Heute habe ich richtig viel ‚Grünzeug‘ gekauft und zubereitet; ich möchte mich etwas gesünder ernähren und der Fokus liegt dabei nicht auf Abnehmen oder so etwas, sondern viel mehr auf der Umwelt. Es war richtig schön, nicht so viel Verpackungsmüll zu haben, sondern nur Pflanzenreste in den Müll zu werfen.

Einpaar strukturiertere Blogposts mit mehr Ideen, Anregungen und Berichten folgen hoffentlich in Kürze :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s